Sesamgurken mit Sauerrüben

Portionen4 Portionen

 2 Stück Gurken
 240 g Sauerrüben
 20 g Essig
 20 g Rapsöl
 10 Honig
 Salz, Pfeffer
 1 kleiner Bund Minze
 1 Ei
 wenig Sesam
 wenig Mehl
 Rapsöl

Vorbereitung
1

Gurken mit einem Sparschäler von der Schale befreien.
Ei mit einer Gabel in einer Schüssel verquirlen.

Zubereitung
2

Essig, Rapsöl Honig und wenig Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und mit Hilfe eines Schneebesen verrühren.
½ von der Gurke mit einem Messer in kleine Würfel schneiden und mit der Sauce und den Sauerrüben vermischen, wenig frische Minze darunter ziehen.
andere Hälfte der Gurke in Gleichmässige Rechtecke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen, durchs Ei ziehen und im Sesam panieren.
In eine Pfanne Rapsöl erwärmen und die panierten Gurken darin Gold gelb braten.

Zutaten

 2 Stück Gurken
 240 g Sauerrüben
 20 g Essig
 20 g Rapsöl
 10 Honig
 Salz, Pfeffer
 1 kleiner Bund Minze
 1 Ei
 wenig Sesam
 wenig Mehl
 Rapsöl

Zubereitung

Vorbereitung
1

Gurken mit einem Sparschäler von der Schale befreien.
Ei mit einer Gabel in einer Schüssel verquirlen.

Zubereitung
2

Essig, Rapsöl Honig und wenig Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und mit Hilfe eines Schneebesen verrühren.
½ von der Gurke mit einem Messer in kleine Würfel schneiden und mit der Sauce und den Sauerrüben vermischen, wenig frische Minze darunter ziehen.
andere Hälfte der Gurke in Gleichmässige Rechtecke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen, durchs Ei ziehen und im Sesam panieren.
In eine Pfanne Rapsöl erwärmen und die panierten Gurken darin Gold gelb braten.

Sesamgurken mit Sauerrüben