Safran Sauerrübensuppe mit Luganighe

Kategorie

Portionen4 Portionen

 2 Esslöffel Rapsöl
 1 Zwiebel, fein gehackt
 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
 1 Teelöffel Tomatenpüree
 1 dl Weisswein
 500 g Sauerrüben
 1 Büchse Pelati
 7 dl dl Gemüsebouiillon
 1 Stängel Rosmarin
 4 Luganighe-Würste
 2 Prisen Safranfäden

1

In einem Topf das Rapsöl erhitzen und die gehackte Zwiebel mit dem Knoblauch andünsten. Das Tomatenpüree beigeben und eine weitere Minute dünsten. Mit dem Weisswein ablöschen und diesen fast vollständig einkochen lassen.

2

Die Pelati und die Sauerrüben beigeben und mit Gemüsebouillon auffüllen, bis die Sauerrüben knapp bedeckt sind. Rosmarin Stängel beigeben und das Ganze für 30 Minuten leise köcheln lassen, Luganighe und den Safran beigeben und für 30 Minuten fertig garen. Eventuell muss während dem Kochen etwas Gemüsebouillon beigegeben werden.

3

Die Würste aus der Pfanne nehmen und die Rüben mit einem Stabmixer fein pürieren und in 4 Teller verteilen. Mit den geschnittenen Lugnaighe serviren.

Rezept: Philippe Berthoud (17 Punkte)

Zutaten

 2 Esslöffel Rapsöl
 1 Zwiebel, fein gehackt
 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
 1 Teelöffel Tomatenpüree
 1 dl Weisswein
 500 g Sauerrüben
 1 Büchse Pelati
 7 dl dl Gemüsebouiillon
 1 Stängel Rosmarin
 4 Luganighe-Würste
 2 Prisen Safranfäden

Zubereitung

1

In einem Topf das Rapsöl erhitzen und die gehackte Zwiebel mit dem Knoblauch andünsten. Das Tomatenpüree beigeben und eine weitere Minute dünsten. Mit dem Weisswein ablöschen und diesen fast vollständig einkochen lassen.

2

Die Pelati und die Sauerrüben beigeben und mit Gemüsebouillon auffüllen, bis die Sauerrüben knapp bedeckt sind. Rosmarin Stängel beigeben und das Ganze für 30 Minuten leise köcheln lassen, Luganighe und den Safran beigeben und für 30 Minuten fertig garen. Eventuell muss während dem Kochen etwas Gemüsebouillon beigegeben werden.

3

Die Würste aus der Pfanne nehmen und die Rüben mit einem Stabmixer fein pürieren und in 4 Teller verteilen. Mit den geschnittenen Lugnaighe serviren.

Rezept: Philippe Berthoud (17 Punkte)

Safran Sauerrübensuppe mit Luganighe