Tosi mit Poulet/ Himbeeren/ Sauerrüben

Portionen1 Portion
Teig:
 10 g Trockenhefe
 2 Esslöffel Zucker
 185 g Milch
 25 g Butter flüssig
 280 g Mehl
 2 Eier
 Salz, Pfeffer
Füllung:
 2 Pouletbrüste
 wenig Schnittlauch
 wenig Rapsl
 100 g Rahm
 250 g Sauerrüben
Sauce:
 60 g Mayonnaise
 100 g Himbeeren
 40 g Wasser
 100 g Lauchrondellen
1

Alle Zutaten für den Teig in eine Maschine geben und 5 Minuten kneten lassen,
danach zugedeckt 30 Minuten stehen lassen. Nun den Teig mit einem Wahl holz dünn ausrollen und mit einem Rundenausstecher ausstechen. Pfanne erhitzen und den Teig darin kurz in Rapsöl anbraten. Danach in den Backofen geben und bei 10 Minuten bei 160°C fertig backen.
Lauch dünn schneiden waschen und im Salzwasser blanchieren, danach im kalten Wasser abschrecken.

2

Pouletbrust in Streifen schneiden, eine Pfann mit Rapsöl erhitzt und die Streifen darin goldgelb braten. Mit Rahm auffüllen, geschnitten Schnittlauch dazu fertig garen.

Sauce
Himbeeren mit Wasser vermischen, mixen durch ein Sieb streichen und mit Mayonnaise vermische. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Anrichten: Tosini in der Mitte durchschneiden, dann zuerst Sauerrübensalat darauf geben, danach das Poulet und mit Himbeeren Sauce und Lauchstreifen ausgarnieren. Zudecken und geniessen.

Zutaten

Teig:
 10 g Trockenhefe
 2 Esslöffel Zucker
 185 g Milch
 25 g Butter flüssig
 280 g Mehl
 2 Eier
 Salz, Pfeffer
Füllung:
 2 Pouletbrüste
 wenig Schnittlauch
 wenig Rapsl
 100 g Rahm
 250 g Sauerrüben
Sauce:
 60 g Mayonnaise
 100 g Himbeeren
 40 g Wasser
 100 g Lauchrondellen

Zubereitung

1

Alle Zutaten für den Teig in eine Maschine geben und 5 Minuten kneten lassen,
danach zugedeckt 30 Minuten stehen lassen. Nun den Teig mit einem Wahl holz dünn ausrollen und mit einem Rundenausstecher ausstechen. Pfanne erhitzen und den Teig darin kurz in Rapsöl anbraten. Danach in den Backofen geben und bei 10 Minuten bei 160°C fertig backen.
Lauch dünn schneiden waschen und im Salzwasser blanchieren, danach im kalten Wasser abschrecken.

2

Pouletbrust in Streifen schneiden, eine Pfann mit Rapsöl erhitzt und die Streifen darin goldgelb braten. Mit Rahm auffüllen, geschnitten Schnittlauch dazu fertig garen.

Sauce
Himbeeren mit Wasser vermischen, mixen durch ein Sieb streichen und mit Mayonnaise vermische. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Anrichten: Tosini in der Mitte durchschneiden, dann zuerst Sauerrübensalat darauf geben, danach das Poulet und mit Himbeeren Sauce und Lauchstreifen ausgarnieren. Zudecken und geniessen.

Tosi mit Poulet/ Himbeeren/ Sauerrüben